24.07.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Der Dienstag ist nun fast geschafft und ich ebenso.

Noch immer sind es um die 30 Grad und kein Lüftchen bewegt sich.

Wobei mir gerade einfällt, das wir zurzeit die sogenannten Hundstage, die heißeste Zeit im Sommer, haben.

Sogar die Vögel bewegen sich, nur wenn es unbedingt sein, muss in die Luft.

Entsprechend wenig Wasser und Futter hatte ich auf dem Balkon nachzufüllen.

Nach einem kurzen Spaziergang gegen 16 Uhr machten wir es uns deswegen auch schlafend bequem, bis Bonnie um 18 Uhr abgeholt wurde.

Anschließend gönnte ich mir einen Cappuccino mit Vanilleeis gekühlt beim Zusammenstellen von einer Lebensweisheit und Witze für den späteren Abend.

Nun freue ich mich auf ein frisch gebackenes Brot mit Frischkäse beim gemütlichen Fernsehabend.

Werbeanzeigen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.