28.06.2018 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich früh wach wurde, konnte ich mich erst nach 9:30 Uhr langsam dazu durchringen, in den schönen 25 Grad Celsius warmen Tag zu starten.

Aber es blieb mir nichts anderes übrig, denn heute muss ich in die Stadt, einiges für meine Mutter erledigen.

Außerdem möchte ich über den Wochenmarkt schauen, wegen Obst und Gemüse fürs Wochenende, wobei ich dies noch abhängig davon mache, welche Temperatur bis dahin erreicht sein wird.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.