25.06.2018 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Fast wäre ich nach dem Weckerklingeln erneut tief und fest eingeschlafen, aber zum Glück riss mich ein Anruf auf dem Festnetz aus dem Bett.

Nach kurzem Schwanken es einfach zu ignorieren entschloss ich mich, in einen kalten Montag, mit gerade mal knappen 18 Grad Celsius, zu starten.

Inzwischen hellt sich der Himmel auf und die Sonne macht erste Versuche die Temperatur zu erhöhen.

So langsam wird es dann auch Zeit mit den geplanten Arbeiten zu beginnen, in aller Ruhe ohne unnötige Hetze, die eventuell von alleine über die Woche auftaucht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.