19.06.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Eigentlich wollte ich mich für maximal 1 Stunde hinlegen und nun wurden daraus dann doch erneut drei, wobei ich es genoss, einfach so in den Nachmittag hinein zu dösen.

Erst der überhandnehmende Hunger, gepaart mit der Vorfreude auf das heute frisch gebackene Brot, trieben mich in den Tag zurück.

Aber bevor ich mich darüber hermachen konnte, waren meine gefiederten Freunde an der Reihe mit frischem Wasser und Futter.

Auch Lebensweisheit und Witze müssen warten, bis ich mit dem Abendessen fertig bin, welches ich gleich gemütlich vorm Fernseher zu mir nehmen gedenke.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s