03.06.2018 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Durch einen leichten Wind waren die 28 – 30 Grad Celsius gut ertragbar und so konnte ich am Nachmittag auch ein kleines erholsames Schläfchen genießen.

Lediglich beim Aufwachen brauchte ich einen Moment, um festzustellen, wo und wann ich eigentlich bin, denn in diesem Augenblick hörte ich eine Durchsage des DRLG vom nahe gelegenen Badesee.

Mit einer Tasse Cappuccino ging es dann ans Zusammenstellen von einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Danach blieb gerade Zeit, sich um meine gefiederten Freunde zu kümmern und einen kurzen Tagebucheintrag zu schreiben.

Nun geht es gleich mit einem sommerlichen Gemüsesalatteller vor den Fernseher, wobei ich noch schwanke zwischen Krimi oder Science Fiktion.

Insgesamt kann ich dem Wellnesssonntag zufrieden sein und gut erholt in die neue Woche starten.

 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.