29.05.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem es nicht regnete, waren die 25 Grad Celsius in der Nacht recht gut ertragen, sodass ich einigermaßen ausgeruht und pünktlich aus dem Bett kam.

Vom angekündigten schlechteren Wetter ist weit und breit nichts zu sehen, was hoffentlich so anhält.

Den frischen Brotteig habe ich bereits angesetzt und sobald ich zurück bin, geht es weiter damit.

Nun bleibt mir noch über 1 Stunde, bis ich los muss zum Zahnarzttermin in der Stadt und wenn es nicht zu lange dauert, auch noch einen Bummel über den Wochenmarkt.

4 Antworten zu “29.05.2018 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. passe auf dich auf, es ist schon wieder so heiß, Klaus

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s