26.05.2018 – Samstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Herr Meier ist mit seinem Auto mal wieder viel zu schnell gefahren.

Natürlich ist er dabei auch noch erwischt worden. Als Folge bekommt er ein Bußgeld aufgebrummt. Der Polizist reicht ihm die Quittung.

Was soll ich damit?“, fragt Herr Meier unwirsch.

Aufheben“, sagt der Polizist, „wenn Sie acht gesammelt haben, bekommen Sie ein Fahrrad.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Erklärt der Lehrer: „Wörter die mit ‚un-‚ anfangen bedeuten immer etwas schlechtes, wie z.B. Unfrieden oder unangenehm. Kennt ihr noch ein Beispiel?“

Fritzchen meldet sich und sagt: „Ich kenne noch eins: Unterricht!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Meint ein Museumsbesucher: „Das Bild passt doch gar nicht in die Ausstellung für abstrakte Kunst? Die Landschaft wirkt ja ganz natürlich.“

„Stimmt, deshalb ist es ja auch kein Bild, sondern ein Fenster.“, antwortet der Museumsangestellte.

‚+++++++++++++++++++++++++

 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s