30.04.2018 – Fernsehreduzierungs-Experiment (das 5. Jahr)

Das am 16. Mai 2013 begonnene Experiment, das unkontrollierte konsumieren des Fernsehprogramms einzuschränken, läuft auch im 5. Jahr weiterhin ohne Probleme.

Heute fiel mir auf, bei der Durchsicht meiner Stromunterlagen, wegen eines möglichen Tarifwechsels, mein Verbrauch ist von circa 2.500 Kilowatt im Jahr 2012 auf 1.500 Kilowatt gesunken, was einer Reduzierung von 40 % bedeutet.

Und außer dem stark reduzierten Fernsehen habe ich nichts an meiner Stromnutzung geändert.

Ich hätte nie gedacht, dass ein moderner Flachbildschirm soviel Strom verbrauchen würde.

Eine weitere positive Entwicklung, neben der besser genutzten Zeit und vor allem der Schonung des Fernsehers.

zu den vorhergehenden Teilen:
https://dieka56welt.wordpress.com/tag/fernseh-experiment/

13 Antworten zu “30.04.2018 – Fernsehreduzierungs-Experiment (das 5. Jahr)

  1. Hast Du ein Plasma- oder LED-Fernsehgerät?

    Gefällt 1 Person

  2. Echt, so viel Strom sparst du?
    Mein Fernseher läuft Tag und Nacht…

    Gefällt 1 Person

  3. Klasse, Dieter, das ist doch mal echt eine Stromersparnis. Hier bei mir läuft der Fernseher auch nur, wenn ich was gucken möchte, das heißt, tagsüber bis auf ganz wenige Ausnahmen gar nicht!
    Weiter viel Erfolg, liebe Grüße und einen schönen Maifeiertag gewunschen,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  4. Hast du sehr gut gemacht!!!
    Ich habe noch einen alten Fernseher. und mein Stromverbrauch ist ganz OK. , ich habe noch eine gute Summe Guthaben erwirtschaftet. Fernsehen die Wiederholungen brauche ich nicht. Lesen ist jetzt in .

    Gefällt 1 Person

  5. 👍 Fernsehsender sind das schlimmste Manipulationsmittel

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.