13.04.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Etwas verspätet und leicht gerädert startete ich in einen trüben nach Regen ausschauenden Tag, mit den Gedanken den letzten Traumfetzen nachhängend.

Bevor Bonnie gebracht wurde, konnte ich dennoch meine Morgenroutine absolvieren und war gerade mit dem Frühstücken fertig.

Nun habe ich ausreichend Zeit fürs Brotbacken und Kochen, bevor es gegen 12 Uhr zum ersten Spaziergang geht.

Eine Antwort zu “13.04.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ach, wirklich kein Neid, aber ich freu mich auch auf meine Rente .. LG PP 😉

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..