12.04.2018 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Heute hab ich es dann doch noch geschafft, endlich in die Woche zu starten.

Immerhin war ich einkaufen, die Planung fürs Wochenendkochen ist auch erledigt und dazu einige Kleinigkeiten vom Schreibtisch.

Sogar einen großen Stapel alter Unterlagen wanderte durch den Schredder, was eigentlich für mindestens einmal wöchentlich auf meiner Aktivitätenliste steht.

Allerdings verschlug es mich danach erneut für gute zwei Stunden aufs Sofa zu einer ausgedehnten Nachmittagsruherunde.

Danach machte ich mich mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Druiden Trank“, von meiner geliebten süßen Babsie, ans Werk, eine Lebensweisheit und Witze für den späteren Abend zusammenzutragen.

Nachdem meine gefiederten Freunde den Futterplatz am Nachbarhaus ratzeputz leer gefuttert haben und kein Nachschub bisher erfolgt, tummeln sie sich wieder öfters bei mir auf dem Balkon.

Hier finden sie immer ausreichend Sonnenblumenkerne und ebenfalls Wasser, demnächst sogar ein kleines Schwimmbad.

Aber nun wird es Zeit für mein Abendessen und einen hoffentlich spannenden Donnerstagskrimi im Fernsehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.