01.04.2018 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Nachdem ich heute am Morgen sehr spät auf den Federn kam, fiel der Nachmittagsschlaf aus.

Ebenso das übliche Wellnessprogramm, dafür brauchte ich die Zeit fürs Kochen eines köstlichen Ostersonntagsessen.

2018.04.01 - Ostersonntagsessen

Den restlichen Nachmittag ließ ich in aller Ruhe angehen, blieb mir bei dem vollgeschlagenen Bauch auch nichts anderes übrig.

Für einen Spaziergang war leider das Wetter zu wechselhaft, zwischen Sonnenschein und heftigem Regen, mit schwarzem Himmel, der stark nach Unwetter aussah.

Ich war so in der Durchsicht meiner bereits geschriebenen Lebenserinnerungen vertieft, das ich fast vergessen hätte, meine gefiederten Freunde zu füttern.

Erst das laute Gezwitscher auf meinem Balkon schreckte mich hoch und eine neugierige Amsel schaute durch die offene Balkontüre ins Wohnzimmer.

Anschließend machte ich mich ans Zusammenstellen einer Lebensweisheit und Witze für den späteren Abend.

Nun wird es Zeit fürs Abendessen und einem entspannten Fernsehabend.

Zum Tagesausklang freue ich mich auf die gemeinsamen online Karten-/Würfelspiele mit meiner geliebten süßes Babsie.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..