01.04.2018 – Sonntagabend , Lebensweisheit / Zitat

Jean Paul (* 21. März 1763 in Wunsiedel; † 14. November 1825 in Bayreuth; eigentlich Johann Paul Friedrich Richter) war ein deutscher Schriftsteller

4 Antworten zu “01.04.2018 – Sonntagabend , Lebensweisheit / Zitat

  1. Liebe Grüße von Buddylein und Brigitte 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Wieder die Erinnerung an Jean Paul, der satirisch untermalte Romane schrieb. Das Leben schenkt nicht jedem einen frohen Sinn. Zu viele Menschen sind gefangen, werden gefoltert, sind versklavt. Aber wir können uns nicht beschweren, weil die Kindheit uns geprägt hat und uns die harten Zeiten Demut gelehrt hat. Da hat die Entbehrung uns gezeigt, dass wir heute frohen Sinns nur sein können, weil wir das haben, was wir brauchen. Das Leben kann ein Hürdenlauf sein, aber jede übersprungene Hürde schenkt mehr Frohsinn, als ein einfaches Leben ohne Widerstände.

    Und wenn ein Dichter einmal unglücklich ist, hat er doch das kleine Glück wieder ein gutes Gedicht daraus zu schmieden und seinen Weltschmerz in die Welt zu tragen 😉

    Danke lieber Dieter und schönen Wochenbeginn, LG PP

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s