29.03.2018 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Nachdem die Arbeiten am Vormittag sehr gut liefen und auch das Wetter mitspielte, entschloss ich mich noch vorm Mittagessen einkaufen zu gehen.

Bewusst den bestimmt vorherrschenden Trubel in Kauf nehmend, konnte ich es sogar genießen, wie sich die Massen durch die Gänge quälten.

Nun habe ich für die Feiertage einiges zusätzliches im Haus und freue mich bereits auf das leckere Essen, dass ich in aller Ruhe zubereiten werde.

Dabei kann ich ein paar neue Dinge ausprobieren für die nächsten Mahlzeiten meiner Mutter.

Unter anderem Kartoffeltaschen mit Frischkäse und Kräuter gefüllt, dazu Hähnchenschlegel und gemischter Feldsalat.

Wenn alles so klappt, wie ich es mir vorstelle, wird es dann wieder mal, nach längerer Zeit, ein schönes Rezept dazu in meinem Blog geben.

Am Sonntag gibt es Rotkraut, Kartoffelknödel, paniertem Schnitzel und Pilzrahmsoße.

2 Antworten zu “29.03.2018 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

  1. Ich war gestern beim Lidl und habe zum ersten Mal die tiefgefrorenen Kartoffeltaschen mit Spinat und Käse gekauft. Waren mit 1.99 in Aktion anstatt um 3.49.
    Und Lidl macht das gut, indem es einen Gefrierschrank hat, wo alle Sache drinnen sind, die im Angebot sind. d.h. man sieht alles auf einen Blick, und das animiert dazu mehr mitzunehmen, als geplant 😀

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.