22.03.2018 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Heute war wetterbedingt ein ruhiger Tag,mit dem, was ich dennoch erledigen konnte, bin ich recht zufrieden.

Und so war ich noch vor 16 Uhr für ein Nachmittagsschläfchen, von fast zwei Stunden, auf dem Sofa verschwunden.

Die anschließende Zeit bis zum Abendessen verflog danach wie im Flug, wobei ich eine leichte innere Unruhe verspürte.

Nun geht es gleich mit einem Teller leckerem Paprikageschnetzelten zum Krimiabend vor den Fernseher.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s