20.03.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Leider hat mir dann doch das Wetter mit Schneefall und Kälte den geplanten Tagesablauf durcheinander gewirbelt.

Natürlich war damit der Gang in die Stadt komplett vom Tisch, aber zumindest konnte ich im türkischen Laden ein gutes Stück Rindfleisch für das Paprikageschnetzelte am Mittwoch besorgen.

Den restlichen Dienstag verbrachte ich mit dem Brotteig machen und anschließendem Brot backen.

Außerdem kam ich mit meinen Schreibtischarbeiten gut voran und fing eine neue Lebenserinnerung mit Gismo an aufzuschreiben.

Und bevor ich mich versah, war es höchste Zeit für ein verspätetes Nachmittagsschläfchen, dass ich diesmal auf knappe 90 Minuten beschränkten konnte.

Nachdem ich meine gefiederten Freunde mit Sonnenblumenkernen und Rosinen versorgt hatte, machte ich mich mit einer Tasse Rooibostee auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Nun geht es gleich mit einem frisch gebackenen Stück Käsebrot gemütlich vor den Fernseher.

2 Antworten zu “20.03.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Wie schön zu hören, dass Du mit Deiner Schreibarbeit gut voran gekommen bist 😀
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s