17.03.2018 – Samstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Karl geht kurz nach Feierabend noch einmal über die Baustelle und bemerkt eine liegen gelassene Schaufel, auf der mit Kreide geschrieben steht: „Räume bitte die Schaufel weg. Hab es vergessen. Fritz“

Am nächsten Morgen findet Fritz die Schaufel am selben Platz wieder, aber jetzt steht darauf: „Konnte sie nicht wegräumen, habe sie nicht gefunden. Karl“

‚+++++++++++++++++++++++++

Der Feldwebel brüllt: „In drei Minuten steht die ganze Kompanie feldmarschmäßig auf dem Kasernenhof!“

Da meldet sich Rekrut Blümchen und fragt: „Dürfen wir auch früher da sein, wenn wir Lust dazu haben?“

‚+++++++++++++++++++++++++

Arzt zum Patienten: „Herr Meier, Ihr Husten hört sich aber schon viel besser an.“

Patient: „Kein Wunder, ich übe ja auch Tag und Nacht!“

‚+++++++++++++++++++++++++

3 Antworten zu “17.03.2018 – Samstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Wieder mal selten so gelacht – brüll ……

    Gefällt 1 Person

  2. 😆 😆 😆

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.