10.03.2018 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Verspätet und mit leichten Kopfschmerzen startete ich in einen verregneten Samstag, der mit 12 Grad Celsius dennoch frühlingshaft ist.

Wie meistens verschwanden diese langsam nach dem Frühstücken.

Da ich bei diesem Wetter wenig Lust verspüre einkaufen zu gehen, werde ich zusehen, so viel wie möglich beim erweiterten Wohnungsputz zu erledigen.

Außerdem ist es dringend nötig, die Futterplätze meiner gefiederten Freunde auf dem Balkon in Ordnung zu bringen.

Damit dürfte ich gut zu tun haben bis zum Mittagessen.

4 Antworten zu “10.03.2018 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. entspanne, erlebe, habe einfach Spaß, Klaus

    Gefällt 2 Personen

  2. ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.