09.03.2018 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Etwas später als geplant, dennoch rechtzeitig, bin ich mit dem Kochen und Brotbacken fertig geworden.

Und so hatten wir ausreichend Zeit für einen längeren Spaziergang zur Mittagszeit, wo wir ganz zum Schluss in einen kleinen Regenschauer kamen.

Bonnie hat bereits ihr Mittagessen bekommen und schlummert nun zufrieden schnarchend neben mir am Schreibtisch.

Bevor ich los muss, das Essen zu meiner Mutter zu bringen, bleiben mir 45 Minuten zum Durchatmen.

Das Rezept der Gemüsesuppe in Bildern gibt es aber erst am Nachmittag, wenn ich wieder zurück bin oder nach dem Nachmittagsschläfchen.

4 Antworten zu “09.03.2018 – Freitag , Tagebuch Teil 2

  1. wünsche ein gutes Wochenende ohne Kummer und Sorgen, Klaus

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.