09.02.2018 – Freitagabend , Lebensweisheit / Zitat

Lu Chiu-Yüan (1139 – 1193), chinesischer neo-konfuzianischer Philosoph

3 Antworten zu “09.02.2018 – Freitagabend , Lebensweisheit / Zitat

  1. Ich weiß, dass ich nichts weiß, findet sich bei Cicero. Bei Rumsfeld waren es dann sogar schon die unbekannten Unbekannten („There are known knowns und there are unknown unknowns“), denen man sich gewahr werden müsse. Es gibt bekanntes Wissen, es gibt unbekanntes Wissen (=Ich weiß, dass ich nichts weiß“) aber, es gibt auch unbekanntes Nicht-Wissen. Oder ist das schon zu verschwörerisch?
    Ein Cogito ergo sum klingt da im Vergleich dazu fast erfrischend naiv.

    Gefällt 1 Person

    • Wow – toll formuliert 🙄

      Gefällt mir

    • Es gib im Weltall – nach neuester Erkenntnis – dunkle Energie, die dafür sorgt, dass die Sterne nicht durch die Umdrehung weggeschleudert werden. Diese Energie kommt wohl aus einer anderer Galaxis, wie die Astrophysiker vermuten. Unser Leben ist also wie das der Fische, die nicht wissen, was sich außerhalb ihres Lebensbereich befindet. Und wenn wir uns selbst erkennen, unsere Stärken und Schwächen, ist es gut für die Allgemeinheit und für uns selbst, aber den Zusammenhang im Großen werden wir nie durchschauen. Da ist Gott oder was für dafür halten, uns überlegen.

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.