02.02.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer unruhigen zweiten Nachthälfte. In der ich schon überlegte aufzubleiben, wurde ich gegen 8:40 Uhr vom Paketboten aus dem Bett gerissen.

Nun ist mir klar, warum er gestern nicht ausliefern konnte oder besser gesagt wollte.

Er hatte die größten Mühen die Pakete, je 25 kg Sonnenblumenkerne, vom DPD-Transportfahrzeug zu meiner Wohnung zu schleppen.

Bei knappen 1,70 und vielleicht 60 kg sah er für mich eher nach einem Schüler aus.

Als er mit dem letzten Paket ankam und es mir vor der Wohnungstüre auf den Boden fallen ließ, befürchtete ich er würde sich gleich daneben legen.

Mir fiel es zwar auch nicht so leicht wie in früheren Jahren, aber dennoch weit weniger schwer als dem Auslieferungsfahrer.

Und so kam ich neben einem frühen Aufstehen gleich noch zu etwas Frühsport, was ich sowieso bereits einige Zeit vorhabe wieder zu starten.

Bisher hat sich die Sonne noch nicht blicken lassen und entsprechend sind es gerade mal 2 Grad Celsius.

Aber langsam lichtet sich der Nebel und wie es ausschaut, könnte es wettermäßig ein schönerer Tag werden als gestern.

Bevor ich mit dem Gemüse putzen und klein schnippeln für den Gemüseeintopf anfange, kommt erst einmal das Freitagsbrot in den Backofen.

2 Antworten zu “02.02.2018 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Deswegen klingeln alle Paketbote bei mir im EG, damit sie keine Treppen steigen müssen 😀

    Gefällt 1 Person

    • Der von DPD wollte auch, dass ich die Pakete an der Haustür abhole.
      Aber da er mich aus dem Bett klingelte bestand ich darauf sie zumindest bis zur Wohnungstüre gebracht zu bekommen.
      Nachdem ich als Abstellplatz, sollte ich nicht da sein, angegeben hatte „Neben meiner Wohnungstüre“ blieb ihm nichts anderes übrig. 🙂

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.