26.01.2018 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem ausgefüllten Vormittag, Brot backen, Kochen, Bonnie betreuen, war ich froh einen längeren Nachmittagsschlaf halten zu können.

Ich war zwar bereits nach einer knappen Stunde wach, genoss jedoch das Gefühl für diese Woche alles weitgehendst erledigt zu haben.

Morgen nur noch die Wohnung putzen und Einkaufen gehen.

Auch wenn ich kaum welche meiner gefiederten Freunde auf dem Balkon zu Gesicht bekam, waren am Spätnachmittag die Futterplätze fast leer.

Was natürlich so nicht bleiben konnte und ich unverzüglich für Nachschub sorgte.

Anschließend machte ich mich mit einer Tasse Bio-Kräutertee „schöner Feierabend“, von meiner geliebten süßen Babsie, ans Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Nun freue ich mich auf das Abendessen und einen entspannten Krimiabend oder was sonst interessantes im Fernsehen kommt.

2 Antworten zu “26.01.2018 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Ich lese ja noch nicht soooo lange mit und stolpere immer wieder über die beiden geliebten Babsie und Bonnie. Wer sind denn die Beiden? Nur mal so damit ich weiß, wovon du immer wieder berichtest.
    Liebe Grüße
    Weena

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.