25.01.2018 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

So langsam fängt es an, lästig zu werden.

Die letzten Tage wird es immer später mit aus dem Bett kommen.

Wobei ich meistens 1 – 2 Stunden vorm Weckerklingeln bereits auf war.

Irgendwie verschiebt sich im Augenblick mit Schlafrhythmus extrem.

Vielleicht sollte ich mich einfach mal überwinden aufzubleiben, sobald ich früher als geplant aufstehen muss.

Zumindest sofern es nach 6 Uhr ist.

Es fällt mir total schwer, wenn ich erst gegen 10 Uhr frühstücke, vernünftig in den weiteren Tagesablauf zu starten.

Bisher schaut es zwar noch recht trüb aus, aber dennoch sind es schon 11 Grad Celsius.

5 Antworten zu “25.01.2018 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. lasse es dir heute gut gehen, Klaus

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.