14.01.2018 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Sehr spät, wenig ausgeruht, mit Kopf- und Gliederschmerzen kam ich in einen gerade mal 2 – 3 Grad kalten Sonntag.

Ob oder viele ich in der Zeit im Bett wirklich geschlafen habe, ist zweifelhaft.

Besonders wenn ich mir mein Schlaflager anschaue, das ausschaut, als wäre eine Horde Hunnen im wilden Galopp hindurch geritten.

Mal schauen, wie der weitere Tag verläuft nach einem kleinen Frühstück und einer sehr langen Duschsession.

Die Heizung hab ich schon höher gedreht, um anschließend ein gemütliches Wellnessprogramm zu genießen.

Aber vielleicht verschwinde ich auch erneut auf dem Sofa.

8 Antworten zu “14.01.2018 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. sammel Kraft für die kommende Woche, Klaus

    Gefällt 1 Person

  2. Ich hatte heute morgen eine Migräne, die mich fast von der Beinen gehauen hat, hab schon 3 Tabletten genommen und jetzt eine knappe Stunde geschlafen, geht jetzt besser. Schrecklich sowas

    Gefällt mir

  3. Monika-Maria Ehliah

    Alles Gute Dieter.
    Hab es gut zu jeder Zeit.
    Segen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s