04.01.2018 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Leider hat es bereits gegen 10 Uhr erneut angefangen zu regnen, und zwar ziemlich heftig.

Wie es im Moment ausschaut, wird dies in nächster Zeit auch kaum aufhören.

Also fällt das geplante Einkaufen im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser.

Aber da genügend Vorräte im Hause sind und meine Mutter ab Samstag 4 Tage zum Essen eingeladen ist, ist dies nicht weiter schlimm.

Zumindest konnte ich jedoch den Vormittag bisher recht gut nutzen und einiges Wegarbeiten.

So früh im neuen Jahr habe ich noch selten die Buchhaltung und Umsatzsteuervoranmeldungen des vergangenen Jahres in Angriff genommen.

4 Antworten zu “04.01.2018 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

  1. Hier ist es noch trocken und hat jetzt 12°, doch der Spaziergang war sehr anstrengend.
    Nachdem ich dauernd versuche dem Schmerz auszuweichen, melden sich Muskelschmerzen, wo ich gar nicht wusste, dass ich Muskel habe.
    Im Klartext: mir tut alles weh 😦
    Bis gleich mein Herz ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.