21.12.2017 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Im Moment stelle ich gerade eine Verschiebung meines Tagesrhythmus fest.

Ich komme früher aus dem Bett und kann dafür bis zum Mittag deutlich mehr erledigen.

Allerdings sinkt mit dem Mittagessen extrem meine Konzentrationsfähigkeit, sodass ich meistens zwei bis drei Stunden Ruhepause einlegen muss.

So auch heute wieder geschehen.

Mit einer Tasse japanischem Kirschblütentee, von meiner geliebten süßen Babsie, machte ich mich am Spätnachmittag ans Zusammentragen von Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Wie es ausschaut, nutzen meine gefiederten Freunde meinen Nachmittagsschlaf, um über ihr Futter herzufallen.

Als ich mich hinlegte und vorher dort nach dem Rechten sah, war alles noch gut aufgefüllt.

Vorm Herunterlassen der Rollläden zeigte ein kurzer Blick, dass dringendst nachgefüllt werden sollte.

Aber nun bin ich für heute soweit mit allem geplanten fertig und kann gleich in aller Ruhe mit dem Abendessen vorm Fernseher verschwinden.

4 Antworten zu “21.12.2017 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Das werde ich jetzt auch machen. Ich wünsche dir einen entspannten Abend.

    Gefällt 1 Person

  2. 😀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..