19.12.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Nach einem leicht stressigen Vormittag war ich froh über eine knapp zweistündige Ruhepause auf dem Sofa.

Inzwischen hatte es etwas abgekühlt, Richtung null Grad Celsius und begonnen zu regnen.

Es könnte allerdings auch Schneeregen sein, denn bei der Dunkelheit war dies nicht eindeutig zu erkennen.

Zur weiteren Entspannung machte ich mir ein Bio-Gewürz-Früchteteemischung „Schutzengel“ von meiner geliebten süßen Babsie.

Damit ging es dann ans Zusammenstellen von einer Lebensweisheit und Witze für den späteren Abend.

Anschließend blieb gerade noch genug Zeit zur Versorgung meiner gefiederten Freunde mit Futter für frühmorgens.

Und nun geht es gleich mit dem Abendessen zum Krimi- oder Kochabend vor den Fernseher. So genau hab ich mich bisher nicht entschieden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s