18.12.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Den Nachmittag konnte ich etwas ruhiger angehen lassen, nachdem ich alles geplante bis zum Mittagessen erledigt hatte.

Und bevor ich mich versah, war es bereits Zeit für ein kleines Schläfchen.

Gut erholt machte ich mich anschließend mit einer Tasse Ingwertee auf die Suche nach Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Heute konnte ich auch endlich ungeschwefelte Rosinen für die Amseln kaufen und sie scheinen gerne von ihnen gefuttert zu werden.

Zumindest waren die Handvoll, die ich testweise auslegte, nicht mehr vorhanden, beim nächsten Nachfüllen der Sonnenblumenkerne.

Nun mache ich es mir gleich mit dem Abendessen vorm Fernseher zum Krimiabend bequem.

Werbeanzeigen

2 Antworten zu “18.12.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Amsel sind begeisterte Früchteesser.
    Deshalb sind sie auch bis in den späten Herbst versorgt, denn solange gibt es diverse Beeren und Hagebutten.
    Hab einen feinen Abend.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.