13.12.2017 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Gut erholt starte ich nach knappen zwei Stunden Mittagsruhe in den weiteren Tag.

Mit einer Tasse Ingwertee machte ich mich ans Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Danach schaute ich nach dem Futter meiner gefiederten Freunde auf dem Balkon. Die Sonnenblumenkerne waren wie meistens fast völlig weggefuttert.

Die Haferflocken jedoch haben noch keinen rechten Anklang gefunden. Vielleicht sollte ich sie auch ein bisschen anrösten und mit Rosinen bestücken.

Oder liegt es an der zu kleinen Futterschale. Mal die nächsten Tage abwarten.

Manchmal dauerte es einfach, bis was neues akzeptiert wird.

Nun geht es gleich mit dem Abendessen zum Krimiabend vor den Fernseher.

Werbeanzeigen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.