03.12.2017 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer kurzen unruhigen Nacht kam ich dennoch recht früh aus dem Bett.

Gerade eben stellte ich fest, dass es doch tatsächlich angefangen hat zu schneien und bereits eine leichte Schicht auf dem Rasen liegt.

Da wird in zwei Stunden der Spaziergang mit Bonnie etwas kürzer ausfallen, denke ich.

Heute habe ich auch die 2. Amsel auf meinem Balkon bei der Futtersuche am Boden entdeckt.

Ich werde in der kommenden Woche Haferflocken und Rosinen für sie besorgen.

Mein übliches Sonntagswellnessprogramm hab ich erst einmal auf den Spätnachmittag verschoben, sobald Bonnie wieder abgeholt wurde,

2 Antworten zu “03.12.2017 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Lieber Dieter
    Aus der einen Amsel vor drei Tagen sind heute ebenfalls 3 geworden, und die lassen sich die gebratenen Haferflocken und Rosinen mächtig schmecken.
    Hab einen schönen ersten Adventsonntag ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.