29.11.2017 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer erneuten durchwachsenen Nacht kam ich ganz gut in den neuen Tag.

Kurz vorm Weckerklingeln schreckte ich erneut hoch, da eine meiner Zahnkronen sich löste.

Aber zum Glück hatte ich bereit vor einigen Wochen für den kommenden Donnerstag einen Zahnarzttermin für die jährliche Kontrolle abgestimmt.

Bis dahin hält die von mir wieder eingesetzte Krone, wenn ich beim Essen etwas Vorsicht walten lasse.

Den Zahnarzt habe ich, damit er nicht überrascht wird davon, ebenfalls vorgewarnt, dass ein bisschen mehr Arbeit auf ihn zukommt.

Im Augenblick schaut es zwar düster aus, mit dem dicken Nebel und Regen, aber gestern kam am Mittag auch noch die Sonne.

Gleich geht es in die Küche für eine Sauerkrautpfanne mit Dörrfleisch und Spätzle.

4 Antworten zu “29.11.2017 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. hab einen guten Tag, Klaus

    Gefällt 1 Person

  2. Wien hat es die ganze Nacht geregnet, doch bei 2° plus, ansonsten wären wir sicher eingeschneit gewesen.
    Hab einen guten Tag, lieber Dieter. ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.