23.11.2017 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Aus der kurzen Ruhepause wurden fast drei Stunden.

Wobei ich bereits nach 45 Minuten wach war, aber merkte, wie sich langsam Kopfschmerzen anschlichen.

Zum Glück waren diese dann wieder von alleine verschwunden, nachdem ich bei der Entspannungsübung einschlief.

Als erstes, nach dem Aufstehen, versorgte ich meine gefiederten Freunde auf dem Balkon mit Futter und Wasser.

Heute konnte ich sehen, wie sich zwei darum stritten, wer zuerst an den Wassernapf darf.

Dabei hatte es die letzten Tage genug geregnet, sodass es jede Menge Wasserpfützen in der Nähe gibt.

Anschließend machte ich mich mit einer Tasse Ingwertee auf die Suche eine passende Lebensweisheit und Witze im Internet zu finden.

Und langsam wird es nun Zeit fürs Abendessen und einen gemütlichen Fernsehabend.

Mal schauen, wie der Krimi in der ARD ist, er hört sich nicht schlecht an, nach dem was in meiner Fernsehzeitung steht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.