23.11.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Heute war ich eine gute Stunde eher als sonst üblich, kurz nach 7:30 Uhr, auf den Beinen.

Aber ich wollte bzw. musste eine dringende Angelegenheit in der Stadt zum Abschluss bringen.

Je früher man bei solchen Ämtern erscheint, desto flotter ist man auch wieder draußen.

Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht.

Zum Glück hatte das Wetter mit angenehmen 11 Grad Celsius und Sonnenschein es mit mir gut gemeint.

Bevor es nun weiter zum Einkaufen geht, habe ich mir eine Pause verdient.

Als kleine Belohnung für das zeitige Aufstehen und damit verbundene erfolgreiche erledigen des Stadtbesuchs, gönne ich mir jetzt eine leckere, gebutterte Laugenstange.

9 Antworten zu “23.11.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. wir waren auch früh raus, ich wünsche dir einen sehr guten Tag, Klaus

    Gefällt 1 Person

  2. Das ist gut. Die unangenehmen Dinge – und das sind Ämter immer – gleich hinter sich bringen. Nur Montags geh ich nicht mehr auf Ämter, da hab ich schlechte Erfährungen gemacht. Sonntags haben die Angestellten länger geschlafen und das bringt den Rhytmus durcheinander und sie sind montags etwas kritelig 😉 Kann mich aber täuschen. Schönen Wochenanfang dir und deinen Lieben 😉

    Gefällt 1 Person

  3. PS: Ich meinte: Schönes Wochenende, da es für dich ja heute schon quasi beginnt 🙂 Das Wort „Montag“ hatte mein kalendarisches Unterbewusstsein momentan verändert 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Lieber Dieter,
    Das ist allerdings wirklich früh, und bei so diesigem Wetter alles andere als eine Freude.
    Doch gut, dass Du es hinter Dich gebracht hast.
    Denn alles was man aufschiebt arbeitet im Unterbewusstsein als Stress weiter. ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.