20.11.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Das beständige Klopfen des Regens war so einschläfernd, dass ich erneut fast zwei Stunden am Nachmittag schlafend auf dem Sofa verbrachte.

Dafür war ich jedoch zuvor sehr fleißig und konnte mir diese längere Ruhepause gönnen.

Gerade mal drei Stunden zuvor hatte ich die doppelte Menge an Sonnenblumenkerne meinen gefiederten Freunden aufgefüllt.

Und nun war bereits alles bis auf den letzten Krümel verputzt.

Also gab es abermals eine große Portion, denn schließlich müssen sie die Kälte irgendwie verkraften.

Anschließend machte ich mich auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Dabei eine Tasse japanischem Kirschblütentee von meiner geliebten süßen Babsie genießend.

Mit einem großen Stück Flammkuchen, von Bonnies Halterin, geht es gleich vor den Fernseher zu einigen Folgen „The Big Bang Theory“.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s