16.11.2017 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem recht zufriedenstellenden Vormittag kamen im Laufe des Nachmittags leichte Kopfschmerzen auf.

Zum Glück waren diese, nach einer kurzen Ruhepause auf dem Sofa, von alleine am Abklingen.

So konnte ich mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Loslassen“ von meiner geliebten süßen Babsie in aller Ruhe ans Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend gehen.

Aber zu viel mehr war ich am Spätnachmittag auch nicht in der Lage.

Und nun bin ich froh, gleich, mit einem kleinen Abendessen, gemütlich vor dem Fernseher zu verschwinden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s