01.11.2017 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Das schöne Herbstwetter mit wolkenlosem Himmel und Sonnenschein hielt sich den ganzen Tag.

Aber leider kühlte es am Spätnachmittag rasch auf um die 10 – 11 Grad Celsius ab.

Und wie es ausschaut, könnte es in nächster Zeit den ersten Nachtfrost geben.

Also beim in Kürze anstehenden Bettwäschewechsel kommt dann endgültig die dicke Biberbettwäsche zum Einsatz.

Nach einem sehr erholsamen Nachmittagsschlaf machte ich mir zum Wachwerden eine Tasse Bio-Kräutertee „schöner Feierabend“ von meiner geliebten süßen Babsie.

Damit ging es dann auf die Jagd im Internet nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Zum Krimiabend geht es gleich mit dem Abendessen vor den Fernseher, bis zu einem schönen Tagesausklang mit meinem süßen kleinen Wiener Häschen, falls es möglich ist.

2 Antworten zu “01.11.2017 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

  1. Na dann viel Spass mit Hubert und Staller, Dieter

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s