29.10.2017 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 5

Nach einiger Zeit ging es mir dann, auch ohne Schmerztabletten, wieder besser,

Und so konnte ich mich, mit einer Tasse Ingwertee, ans Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend machen.

Vorm schließend der Rollläden noch kurz das Futter für meine gefiederten Freunde aufgefüllt und schon ist der Spätnachmittag vorbei gewesen.

Nun verziehe ich mich gleich mit dem Abendessen, Schinkenbrot mit Spiegelei und Gewürzgürkchen, vor den Fernseher zum Formel-1-Rennen in Mexiko.

2 Antworten zu “29.10.2017 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 5

  1. Guten Morgen, lieber Dieter!

    Da sind wir mal wieder 🙂

    Hoffentlich geht es Dir besser und Du kannst den heutigen Tag genießen!

    Viele liebe Grüße von den Heidjern

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s