30.09.2017 – Samstagabend , Lebensweisheit / Zitat

Joseph Alois Schumpeter (* 8. Februar 1883 in Triesch, Mähren, österreichische Reichshälfte von Österreich-Ungarn; † 8. Januar 1950 in Taconic, Connecticut, USA) war ein österreichischer Nationalökonom und Politiker

12 Antworten zu “30.09.2017 – Samstagabend , Lebensweisheit / Zitat

  1. Wenn es anders wäre, dann wären es „Übermenschen“ – sind sie aber nicht, sondern einfach nur Politiker.

    Gefällt 1 Person

  2. Politiker sind eben auch nur Menschen. 😀

    Gefällt 1 Person

    • Und der Altkanzler Schröder ist ein ganz besonderer Mensch ..

      Gefällt 1 Person

      • Auch nicht besser oder schlechter als viele seiner Vorgänger bzw. Nachfolger

        Gefällt 1 Person

        • Denke schon, dass da ne andere Einstellung herrschte. Aber du bist ja nicht ihrer Partei gewogen als Besitzender, die alle CDU wählen. Wär ich wohl an deiner Stelle auch.

          Gefällt mir

          • Da irrst du dich sehr. Auch als ich noch einiges auf der hohen Kante hatte, war ich keiner, der mit einer bestimmten Partei mitgeschwommen ist.
            Heute lebe ich von einer kleinen Erwerbsminderungsrente und der Aufstockung durch die Grundsicherung.

            Gefällt 1 Person

            • Verzeihung. Leider kommt heute kaum ein Rentner oder Frührentner ohne Aufstockung auf. Die Politik hatte sich früher einmal aus der Rentenkasse bedient und das Loch nicht mehr gestopft. Auch rächt sich, dass Schröder die Zahlungen an die Rentenkasse für Arbeitslose halbiert hat und diese jetzt seit einigen Jahren total gestrichen sind. Und diese Minijober zahlen ja auch nichts ein. Der Staat wollte sparen und zahlt am Ende drauf.

              Gefällt 1 Person

              • Ich kann froh sein überhaupt bereits eine Rente zu bekommen mit gerade mal 60. Dafür musste ich 3 Jahre kämpfen um die Anerkennung meiner Erwerbsminderung bzw. Erwerbsunfähigkeit

                Gefällt 1 Person

                • Bei den Kassen, auch den Krankenkassen wird immer erstmal abgelehnt. Das fängt schon bei Kuren an. Du zahlst ein Leben lang ein und im Versicherungsfall musst du dir einen Anwalt nehmen.

                  Hauptsache, die Manager bekommen am Jahresende ihre Ausschüttung in Millionenhöhe. So ist das leider hier inzwischen. Dabei ist die Sklaverei doch abgeschafft. Doch der kleine Mann ist immer noch Sklave, nur unter anderen Vorbedingungen. Ist überspitzt gesagt, sorry. Aber wir leben und atmen und schlafen gut und haben die Liebe .. Schönen Feiertag dir morgen.

                  Gefällt 1 Person

  3. Politiker wie Willy Brandt oder Helmut Schmidt gibt es nicht mehr, die zwar ihre Schwächen hatten, aber dazu noch Stolz und Ehre. Wozu wählen gehen, wenn das Ergebnis sowieso schon vor der Wahl feststeht? Wen denn wählen, wenn alle Klientelpolitik betreiben und von ihrer Lobby abhängig sind? Die großen Firmen haben ja sogar eigene Büros innnerhalb des Regierungsgebäudes in Berlin. Die Wirtschaft macht hierzulande die Politik und alle Politiker sind korrupt, sind gekauft. Da hat mich damals ein Ausländer erst drauf gebracht, aber es stimmt. Egal, was wir wählen, es ist immer falsch, weil der kleine Mann nie wirklich vertreten ist. Aber solange das Volk Brot (Discounteressen ist Dreck) und Spiele (Fernsehen verdummt) hat, rührt es sich nicht. LG PP

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.