23.09.2017 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute startete ich sehr früh in einen weiteren sonnigen, jedoch kühlen, Herbsttag.

Gleich nach einem kleinen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Babsie geht es Los mit dem Aufräumen und putzen des Balkons.

Meine Balkongäste machen doch einiges mehr an Dreck als sonst dort immer anfiel.

Aber dafür erfreuen sie auch beim Zusehen ihres Lustigen lebensfrohen Treibens.

Ob ich anschließend noch zum Fensterputzen komme, wird sich zeigen.

4 Antworten zu “23.09.2017 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Das ist auch bei mir der Fall, dass es mein Herz mit Freude erfüllt, wenn ich den Piepmätzen zuschaue, wie sie sich über das Futter hermachen.
    Ein ständiges Hin- und Hergehusche mit Gepiepse und Gezetter 😆

    Gefällt 1 Person

  2. Fensterputzen kann ja wirklich warten. Ist ja noch nich Frühjahr…

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.