19.09.2017 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute habe ich mich entschlossen, nachdem ich kurz vorm Weckerklingeln aufwachte, nicht noch einmal weiter zu dösen.

Mal schauen, wie ich so über den Tag komme, mit dem früheren Aufstehen und knappen 30 Minuten weniger Schlaf.

Das Wetter schaut heute nicht gerade nach Sonnenschein aus, aber bisher sind auch keine dunklen Regenwolken am Himmel zu sichten.

Ein frischer Brotteig ist am Ruhen und gleich mache ich mich zum Einkaufen fürs morgige Kochen auf den Weg.

3 Antworten zu “19.09.2017 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Klingt auf jeden Fall nach einem entspannten Tag, den ich Dir auch wünsche 😊

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s