14.08.2017 – Montagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Großer Wirbel in der Klasse.

Sogar der Direktor hört den Lärm.

Er kommt herein und nimmt den größten Schreihals gleich mit.

In der Pause stehen die Schüler vor der Direktion und fragen: „Tschuldigung – können wir bitte unseren Lehrer zurückhaben?“

‚+++++++++++++++++++++++++

Herr Müller hat keinen Autoalarm in seinem Wagen.

Aus Angst vor Dieben hinterlässt er einen Zettel hinter dem Scheibenwischer: „Kein Motor und kein Benzin!“

Am nächsten Tag liest Herr Müller auf dem Zettel: „Und auch keine Reifen!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Zwei Politiker unterhalten sich.

Fragt der eine: „Herr Kollege, was sagten Sie doch neulich in Ihrer großartigen Rede über die Jugendarbeitslosigkeit?“

Antwortet der zweite: „Nichts.“

„Das ist mir schon klar. Ich wollte wissen, wie Sie es formuliert hatten.“, meint daraufhin der fragende Politiker.

‚+++++++++++++++++++++++++

4 Antworten zu “14.08.2017 – Montagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Wir wünschen dir eine gute Nacht, Dieter.
    LG Buddylein und Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. Der letzte Witz ist leider sehr oft Realität. 😀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..