02.08.2017 – Mittwochnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Fritzchen kommt weinend aus der Schule: „Der Lehrer hat von Aufgeben gesprochen!“

Die Mutter sagt: „Hört er als Lehrer auf? Warum weinst du dann? Du mochtest ihn doch gar nicht!“

Da erwidert Fritzchen: „Nein! Er will in Zukunft mehr Hausaufgaben aufgeben!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Der Sonntagsjäger hat einen Treiber angeschossen.

„Wie konnten Sie nur auf den Mann schießen, wo er Ihnen doch zugerufen hat, dass er kein Wildschwein sei?!“, schimpft der Förster aufgebracht.

Antwortet der Sonntagsjäger: „Ich dachte, das Biest blufft!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Reitlehrer kommt ins Krankenhaus, weil ihn sein Pferd gebissen hat.

„Haben Sie was drauf getan?“, fragt die Krankenschwester.

„Nein“, antwortet der Reitlehrer, „der Gaul mochte mich ohne alles.“

‚+++++++++++++++++++++++++

3 Antworten zu “02.08.2017 – Mittwochnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Danke für den Lacher, lieber Dieter!
    Hab eine gute Nacht und einen guten neuen Tag.
    LG Brigitte

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..