27.07.2017 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Auch heute kam, fast wie erwartet, um die Mittagszeit herum die Sonne zum Vorschein und rasch hatte es sich bis auf 23 – 24 Grad Celsius erwärmt.

Nach einem kurzen Mittagsschlaf nahm ich mir gleich den Balkon vor, um diesen etwas auf Vordermann zu bringen.

Das zum Teil liegen gebliebene Wasser und die Hinterlassenschaften meiner gefiederten Freunde machte dies dringend nötig.

Anschließend brauchte ich, nach einer schweißtreibenden Stunde, erst einmal Zeit zum Durchatmen.

Mit einer Tasse japanischem Kirschblütentee von meiner geliebten süßen Babsie ging es dann auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Nun ist es schon wieder soweit mit dem Abendessen gemütlich vor dem Fernseher zu verschwinden.

Zum Abschluss des Tages freue ich mich auf die gemeinsame Zeit mit meinem herzallerliebsten süßen Wiener Häschen.

Advertisements

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.