17.07.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem knapp 45-minütigen Fußmarsch zum Postamt und auf dem Rückweg beim Dönerladen vorbei, für ein leckeres Mittagessen, wunderte es mich nicht, dass ich am Nachmittag rechtschaffen müde war.

Leider wurde allerdings erneut aus der geplanten Stunde Schlaf fast zwei und anschließend brauchte ich einige Zeit wieder in Gang zu kommen.

Mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Druiden Trank“, von meiner geliebten Babsie, machte ich mich zuerst auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Anschließend kam ich noch zu einer weiteren Etappe meiner alten Buchhaltungsarbeiten.

Danach war es jedoch Zeit fürs Abendessen und einen entspannten Fernsehabend bei einigen Folgen „The Big Bang Theory“.

Zum Abschluss dieses guten Starts in die neue Woche freue ich mich bereits sehr auf die gemeinsame online Zeit mit meinem geliebten süßen Wiener Häschen.

Wie es ausschaut, kommt auch der Sommer langsam zurück, denn es war den ganzen Tag zwischen 24 und 28 Grad Celsius und nur kurzzeitig leicht bewölkt.

Advertisements

2 Antworten zu “17.07.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s