11.07.2017 – Dienstagvormittag , Tagebuch Teil 1

Als ich am Morgen aus den Federn kam, war es gerade mal knappe 19 Grad Celsius, leichter Regen und bewölkter Himmel.

Allerdings besserte es sich schon während des Frühstücks und Aufschreiben meiner ersten Gedanken an mein geliebte Babsie merklich.

Bevor es vielleicht wieder zu warm wird, dachte ich, mache ich mich vorzeitig auf den Weg zum Einkaufen.

Wie ich es vermutete, scheint jetzt die Sonne und es sind bereits 24 Grad, weiter steigend, mit nur noch wenigen Quellwolken am Himmel.

Der neue Brotteig ist auch in Arbeit und kann so nebenbei weiter gedeihen, sodass es zum Abendessen frisches Brot mit Camembert gibt.

Bis zum Mittagessen geht es nun gleich an die für heute geplante Schreibtischarbeit.

Advertisements

6 Antworten zu “11.07.2017 – Dienstagvormittag , Tagebuch Teil 1

  1. Babsie's Welt

    Liebster Schatz
    Ganz so toll hat es in Wien nicht abgekühlt, aber immerhin von 35° auf 26° und das ist zweifellos eine grosse Erleichterung.
    Gestern hatten wir um 23h noch 31° und totale Windstille.
    Die Hitze stand wie ein schwerer Koffer im Zimmer, erinnere ich mich.
    Und doch freute ich mich darüber, dass es Sommer ist.
    Ist und bleibt ja doch die schönste Zeit für mich 😀
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Meine geliebter süßer Babsie-Hase ❤
      Ich genieße auch das warme Wetter und die Sonne, aber ebenso zwischendurch etwas Abkühlung und erfrischende Luft.
      Gerade nachts sind mir 20 – 24 Grad am liebsten für einen erholsamen Schlaf,
      Dein Dieter ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Auch die am Schreibtisch sitzen,
    tun manchmal ein wenig schwitzen 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s