02.07.2017 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Auch wenn ich am Morgen, früh von der Sonne geweckt wurde, kam ich sehr verspätet und unausgeschlafen aus dem Bett.

Aber heute ist sowieso wie jeden Sonntag ein Wellnessprogramm angesagt, sodass ich mich ausreichend für die kommende Woche fit machen kann,

Noch kann sich die Sonne nicht entscheiden die ganze Zeit da zu bleiben, wobei am Himmel nur leichte weiße Quellwolken vorhanden sind.

Bei angenehmeren 22 Grad Celsius lässt es sich leichter in den Tag starten, zumindest ergeht es mir so, nachdem ich mich auf Sommer umgestellt habe.

Früher konnte ich mich von einem Tag auf den anderen auf geändertes Wetter umstellen und jetzt dauert es mitunter Wochen.

Alter, Krankheit oder globale Erderwärmung, wer weiß dies schon so genau.

Advertisements

3 Antworten zu “02.07.2017 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ohje, mein Bärchen, ich hatte gehofft, dass Du bei den kühlen Temperaturen gut schlafen wirst.
    Über Nacht kamen die 17° auch zu uns, und das war sehr angenehm. Jetzt haben wir 23° und stark bewölkt. Eine richtige Erleichterung – puhhh.
    Hoffentlich fühlst Du Dich nach der Duschsession besser.
    Hab einen schönen Sonntag mein Herz.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Mein geliebtes süßes Babsie-Häschen ❤
      Wenn es endlich mal gleich bleiben würde das Wetter, ginge es mir bestimmt auch besser körperlich.
      Aber jede Veränderung des Luftdrucks bringt mir leider Probleme.
      Die Dusche hat richtig gut getan, sodass ich anschließend einiges in Angriff nehmen konnte.
      Genieß das etwas kühlere Wetter, mein Herzblatt und habt viel Spaß beim Spazierengehen Du und unsere beiden Fellnäschen.
      Dein Dieter ❤

      Gefällt 1 Person

  2. dann wollen wir noch mal richtig ausruhen und Kraft für die kommende Woche sammeln

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s