22.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Völlig unbemerkt hatte sich gegen 13:00 Uhr die Sonne verabschiedet und ein kurzer heftiger Regenschauer kam vom Himmel herunter.

Leider hat er überhaupt nicht für Abkühlung gesorgt und nun sind die Gehwege bereits fast völlig abgetrocknet. Jedoch noch immer 33 – 34 Grad Celsius machen es jetzt eher schwülwarm.

Aber ich habe zumindest bis zum Mittagessen den ersten Teil meiner Steuererklärungen online beim zuständigen Finanzamt eingereicht.

Den restlichen Teil für die GmbH mache ich dann in aller Ruhe morgen oder die nächsten Tage, da am Freitag wieder ein Großkochtag ansteht.

Mit leichten Kopfschmerzen geht es nun gleich aufs Sofa für eine kleine Ruhepause, sodass ich anschließend entspannt den Einkauf tätigen kann.

Advertisements

6 Antworten zu “22.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

  1. Hallo, lieber Dieter,

    da sind wir mal wieder. Hier gab es heute Mittag heftige Gewitter und Regenfälle. Es sind viele Bäume umgefallen. Jetzt ist es sehr schwül und zieht wieder zu. Da soll noch richtig was kommen 😦

    Viele liebe Grüße und einen schönen Abend aus der Heide!

    Gefällt 1 Person

    • Hallo 🙂
      Schön wieder etwas von euch zu hören und ich hoffe, das Unwetter zieht, wie hier, rasch vorbei.
      Wünsche euch einen schönen entspannten Abend in der Heide
      Viele liebe Grüße
      Dieter

      Gefällt mir

  2. Von Gewittern keine Spur in Wien 😦
    Musste eben eine gute Stunde die Sprenganlage laufen haben, weil in der Früh alles schon leicht gelblich wirkte.
    Wieder 35° ohne ein Lüftchen. Die Hitze steht da, wie eine Wand, wenn man aus dem Haus tritt. Puhhhh
    ❤ ❤ ❤ Deine Babsie

    Gefällt 1 Person

    • Meine geliebte süße Babsie ❤
      Hier ist die Sonne verschwunden und leicht eigetrübt. Bevor es vielleicht erneut regnet wrede ich gleich zum Einkaufen gehen.
      Vielleicht kommt ja zum Abend oder in der Nacht auch ein bisschen Regen bei dir in Wien an, mein Herzblatt.
      Dein Dieter ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

  3. In Berlin hat es nach einem Gewitter etwas abgekühlt. Einen schönen Nachmittag wünsche ich Dir.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s