22.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Bei hochsommerlicher Temperatur von fast 30 Grad Celsius, wolkenlosem Himmel und keinem Windhauch startete ich kurz nach 8 Uhr in den Donnerstag.

Nach einem kleinen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Babsie, werde ich mal schauen, wie ich diesen Tag verbringe.

Auf jeden Fall mit so wenig wie möglich körperlichen Aktivitäten, was besser für meinen Kreislauf ist, denke ich mal.

Den notwendigen Lebensmitteleinkauf werde ich auf den späteren Abend verlegen, in der großen Hoffnung auf etwas Abkühlung, sobald die Sonne untergegangen ist.

Vielleicht gewöhnen sich ja meine gefiederten Freunde auf meinem Balkon leichter an meine Anwesenheit, wenn ich mal für längere Zeit dort gemütlich sitze und die Sonne genieße.

Advertisements

2 Antworten zu “22.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Lieber Dieter
    Ganz sicher merken sie sehr rasch, dass sie von Dir nichts zu befürchten haben, und werden auch zum Futtern kommen, wenn Du dasitzt 😀
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s