20.06.2017 – Dienstagabend , Lebensweisheit / Zitat

Friedrich Theodor Vischer (* 30. Juni 1807 in Ludwigsburg; † 14. September 1887 in Gmunden am Traunsee), war ein deutscher Literaturwissenschaftler und Philosoph im Feld der Ästhetik, Schriftsteller und Politiker
Advertisements

3 Antworten zu “20.06.2017 – Dienstagabend , Lebensweisheit / Zitat

  1. Der Staat, in welchem Land und in welchem System immer, ist ein Machtinstrument, das Problem ist wie und gegen wen es angewendet wird.

    Gefällt 2 Personen

  2. …und in wessen auftrag und namen er agiert

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist mal eine Erkenntnis, die mein Herz erfreut. Ich mag so Aussagen, die auch von Georg Büchner sein könnten (Frieden den Hütten, Krieg den Palästen). Trotzdem bin ich kein Anarchist und gegen jede Art von Terrorismus, weil selbst die Rovolution sich an die Spielregeln der Menschlichkeit halten muss und keine unschuldigen Menschen treffen darf. auch keinen Vertreter des Staates, keinen Staatsanwalt, wie bei Baader-Meinhof geschehen. Aber ich hätte nichts dagegen, wenn man einem King Jong eine Bombe unter den Stuhl setzt, die dann zündet und ihn wie seine Raketen in den Äther schiießt. Klingt wohl naiv, aber ist meiner Wut geschuldet. Sorry 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s