16.06.2017 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Fritzchen rast wie wild mit seinem Fahrrad über den Schulhof.

Halt“, ruft ihm sein Lehrer entgegen. „Kein Licht, keine Klingel!“

Da ruft Fritzchen zurück: „Aus dem Weg. Ich habe auch keine Bremse!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Mann kommt zur Musterung.

„Wo wollen sie denn hin?“, wird er dort gefragt.

„Zur Marine.“

„Können sie schwimmen?“

„Nein wieso? Haben sie denn keine Schiffe?“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Bernhardiner rannte in eine Fleischerei und stahl eine große Wurst.

Zum Glück konnte der Verkäufer den Hund identifizieren und rief dessen Besitzer, seinen Nachbarn den Anwalt an: „Musst du mir meine Wurst ersetzen, wenn dein Hund sie aus meinem Geschäft stibitzt?“

Der Anwalt antwortete: „Selbstverständlich. Wie teuer war die Wurst?“

„15 Euro.“

Einige Tage später bekam der Fleischer einen Scheck über 15 Euro mit der Post.

Anbei war eine Rechnung auf der stand: „Rechtsauskunft 70 Euro.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Advertisements

2 Antworten zu “16.06.2017 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Jaja, die Herren Anwälte, hihihihi!
    Danke fürs lachen, liebe Grüße und ein schönes Wochenende gewunschen,
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s