15.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Nun habe ich mir aber eine kleine Pause verdient, nachdem ich einiges der ungeliebten Arbeiten für den Staat erledigen konnte.

Lange vor mir hergeschoben, fühlt es sich sehr gut an, dies endlich von meiner offenen Punkte Liste streichen zu können.

Auch wenn es nicht alles war, jedoch schon ein guter Anfang und mal schauen, wie weit ich damit heute noch komme.

Inzwischen haben wir es hier 31 Grad Celsius auf dem Balkon, genau richtig für ein kurzes Sonnenbad, denke ich mir.

Advertisements

7 Antworten zu “15.06.2017 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

  1. Wie sagte schon Mama Moser stets warnend? EINSCHMIEREN!! 😎☀

    Gefällt 1 Person

  2. hüte dich vor der Hitze, zuviel ist auch nicht gut

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s